Steintor Verlag

Seit seiner Gründung vor über 40 Jahren präsentiert sich der Steintor Verlag als Herausgeber bibliophiler Produktionen und künstlerischer Editionen. Sein besonderes Augenmerk richtete er von Anfang an auf die Förderung von Kommunikation mit und über Kunst.
Heute umfassen die Aktivitäten des Verlags die Geschäftsbereiche:

  • das Kunstkonto
  • die Herausgabe qualitätsvoller Editionen für Sammler von Kunst.

Der Steintor Verlag ist Organisator von Künstler-Symposien.
Für eine umgrenzte Zeit bietet die kommunikative Atmosphäre in den Druckgrafischen Werkstätten Kätelhön und die malerische Landschaft den Rahmen für die künstlerische Auseinandersetzung mit einem Thema.